Wie wir testen

Wir können einen Blick auf einige unserer aktuellen Artikel mit einem Link zu unseren Quellen und einige Links zu Bewertungen auf jedem werfen. Comet Halley ist unsere erste Rezension und eine sehr kurze, also werde ich darüber sprechen. Dieser Artikel stammt aus unserem 2015 erschienenen Buch, das wir auf dem Mond veröffentlicht haben. Dieses Buch heißt A Moon with a Thousand Eyes: The Journey of a Lunar Pioneer. Dieser Artikel aus dem Jahr 2015 handelte vom Halley es Comet. Wir haben einen Rückblick auf diesen Kometen im Jahr 2015 gemacht, und das ist der Rückblick, den wir in diesem Jahr gemacht haben. Wir konnten wegen der schlechten Lichtverhältnisse keine Fotos machen. Hier ist ein Link zum 2015 Review dieses Kometen, den wir in dem Buch veröffentlicht haben. Ich hoffe, Sie genießen diese Bewertung. Es wurde vom Autor als wissenschaftliche Arbeit für die Zeitschrift Comets and Comets, Band 4, Ausgabe 2, Seiten 492–494 geschrieben. Wir hatten mehrere Rezensenten und wir haben die Überprüfung in zwei Phasen: Die erste war am 28. Juni 2016, und die zweite war am 23., 20. März

Wir sind auch Mitglied der IAU, einer Raumfahrtorganisation mit Sitz in Paris, Frankreich, die für den IAU-Katalog verantwortlich ist und den Katalog in mehreren Sprachen verwaltet. Ich habe über Astronomie seit etwa 15 Jahren geschrieben und habe auch in vielen anderen Dingen beteiligt, einschließlich Fotografie, Videographie und Fotografie, Radioastronomie, und ein wenig Astronomie (meist Astrofotografie). In diesem Blog geht es vor allem um Konstellationen. Die Website befindet sich derzeit in der Entwicklung, so dass es einige kleinere Änderungen geben kann. Der Blog wird derzeit auf einem Server in der Schweiz gehostet, und ich beabsichtige, ihn irgendwo in einen Cloud-Dienst zu verschieben. Ich würde es wirklich begrüßen, wenn Sie einen Beitrag in Betracht ziehen würden, damit ich Ihnen die beste Qualität der Inhalte zur Verfügung stellen kann. Ich brauche Ihre Hilfe, um diese Website weiter zu wachsen und zu verbessern. Vielen Dank für das Lesen. Genießen Sie Ihre Nacht! am Mittwoch, 29. Juni 2015 Letzte Woche wurden die Konstellationen, die in der Google Earth API verfügbar waren, der kostenlosen Version von Google Maps hinzugefügt, mit einem kostenlosen Konto.

Auf den ersten Blick scheint das Orion-Konstellation ein wenig einschüchternd zu sein, aber es gibt viele verschiedene Arten von Konstellationen. Hier ist unser Leitfaden zu den Konstellationen, die Sie kennen müssen, damit Sie einen guten Kauf tätigen können. Der Name von Constellation Basics Orion stammt aus dem griechischen Buchstaben "O" oder "Olam", was "der Weg" bedeutet. Das "O" stellt das "Omega" und das "m" das "Mega" dar, das höchste Energieteilchen im Universum. Aus diesem Grund ist das "O" eigentlich eine perfekte Passform für "den Weg" oder "den Weg des Universums". Orions Konstellation besteht aus einem massiven binären Sternsystem, dem Orion Arm. Dieses System wird Orion Arm genannt, weil die beiden Hauptsterne im binären System Orion und Betelgeuse genannt werden. Die beiden Sterne sind durch etwa 50.000 Lichtjahre (60 Billionen Kilometer) oder das Zweifache der Entfernung von der Sonne zur Erde getrennt.

Lesen Sie mehr über unsere Politik am Ende des Artikels. Gerne teilen wir auch mit Marken und Medien, was sie tun können, um das Wachstum des Konstellationssektors zu unterstützen. Zum Beispiel, wenn Sie einer Marke wie Fotolia oder Twitter folgen, können Sie uns helfen, ihre Inhalte auf unserem Blog mit einem Link zurück zu ihrer Website zu bewerben. Unsere Politik der offenen Tür bedeutet, dass Sie uns alle möglichen Fragen stellen können, wie wir unser Geschäft führen, wie wir neue Produkte entwickeln und was wir vorhaben. Wir wollen mehr über Konstellationen wissen und wie Sie helfen können. Wie können Sie uns zum Beispiel helfen, die Arbeit von The Grazers zu fördern, einem Unternehmen, das eine Reihe von Teleskopen herstellt und verkauft? Sie können dies tun, indem Sie sich unserer Mailingliste anschließen oder uns auf Twitter, Instagram oder Google folgen.